Archiv für den Monat November 2016

Tragischer Verkehrsunfall B320

In der Nacht des Allerheiligentages ereignete sich gegen 20.40 ein tragischer Verkehrsunfall. Ein PKW kam in Fahrtrichtung Graz auf Höhe des Parkplatzes Diemlern von der Fahrbahn ab, rammte einen Baum und stürzte danach über die Straßenböschung.
Als die Einsatzorganisationen Minuten später am Unfallort eintrafen, kam für den Lenker leider bereits jede Hilfe zu spät.

Die Feuerwehren sicherten die Unfallstelle ab und stellen den Brandschutz her.
Der Verunfallte musste mittels hydraulischen Rettungsgerät aus dem Wrack geborgen werden. Der PKW und Wrackteile wurden mittels Kran geborgen.

Unsere Anteilnahme gilt den Hinterbliebenen des Verunfallten!

Im Einsatz standen:

FF Diemlern mit KLF-A
FF St. Martin mit RLFA 2000 und MTF
FF Gröbming mit LFB-A, TLFA 4000, WLF-K und MTFA
Abschnittsfeuerwehrkommandant ABI Gerd Bartl
Abschnittsfeuerwehrarzt FA Dr. Sassan Lachini
Rotes Kreuz Gröbming und Stainach
Polizei
Bestattungsunternehmen
Abschleppunternehmen
Straßenmeisterei

Bilder: BFV Liezen/OBI Schlüßlmayr

Link: Bericht BFV Liezen

Advertisements

Forstunfall

Am Nachmittag des 29.10.2016 kam es bei Holzarbeiten zu einem Unfall.
Eine Person kam mit dem Fuß unter einem Baum zu liegen.
Mittels Korbtrage wurde der Mann vom Unfallort zum Rettungsauto gebracht, wo er von einem Notarztteam versorgt wurde.
Wir wünschen ihm gute und rasche Besserung.

Im Einsatz waren:
FF Diemlern
FF St. Martin am Grimming
FF Gröbming

Link BFVLI: Forstunfall in Diemlern

img-20161028-wa0006