Archiv für den Monat Juli 2016

Salza Brücke

Am Freitag dem 22.07.2016 um ca. 21:00 Uhr fuhr ein PKW über die noch nicht vollständig fertiggestellte Salza Brücke. Der Autofahrer stürtzte beim Brückenende in den ausgehobenen Graben. Wir rückten in vollbesetzung mit dem RLF und MTF aus. Es gab keinen Personenschaden.

Advertisements

Autobergung Salza Kraftwerk

Am Mittwoch dem 13.07.2016 um ca. 22:00 Uhr stürzte ein PKW in der Nähe des Kraftwerkes die Böschung runter. Bei starkem Regen drohte das Auto umzustürzen. Wir rückten mit 6 Mann aus und konnten die Insassen ohne weiteren Problemen nach Hause bringen.

Funkübung 13. Juli 2016

Am 13. Juli fand wieder eine Abschnittsfunkübung in St. Martin statt.
Es wurde in 3 Szenarien aufgeteilt!

1. Szenario:
Traktor und Pressenbrand am Sportplatz in St Martin. Die Einsatzleitung übernahm die FF Lengdorf.

2. Szenario:
Forstunfall auf der Prenten beim Schranken Richtung Pass Stein. 2 eingeklemmte Personen im Traktor. Die Einsatzleitung übernahm hier die FF Gröbming.

3. Szenario:
Silounfall am Hof der Familie Mayer vlg. Wurmberger in St. Martin. 3 Personen stürzten in das Hochsilo. Die Einsatzleitung übernahm hier die FF Pruggern.

Die Leitung von St. Martin übernahmen, Georg Bretterebner, Lukas Eggmaye und Tobias Danklmayer